Red Bull Arena Leipzig  Red Bull Arena Leipzig  Red Bull Arena Leipzig

[Red Bull Arena Leipzig]

Herausforderung

In Leipzig’s hochmodernem Fußballstadion, der Red Bull Arena, ist der Austausch der alten Displayanlage samt Unterkonstruktion geplant. Künftig sollen zwei LED Videodisplays der neuesten Technik für die qualitativ hochwertige Darstellung der Spielinformationen und Live-Übertragungen sorgen sowie eine attraktive Werbeplattform der Sponsoren und Werbepartner sein.

Lösung

Nachdem das S[quadrat] Montageteam das alte Display und seine Unterkonstruktion vollständig demontiert hat, wurde eine  neue Stahlkonstruktion errichtet. Um die Anforderungen des Kunden zu erfüllen, montierten wir zwei 90 m² große S[quadrat] SO [10 SMD] NT Light LED Videodisplays. Durch den Pixelabstand von nur 10 mm erreichen wir eine reale Auflösung von je 1.280 x 704 Pixel für eine herausragende Bildqualität.Die Ansteuerung der beiden Videoscreens erfolgt mit unserem Content Management System SX [ScoreboardTV], individuell angepasst für Fußballspiele. Sämtliche Informationen werden mit der nutzerspezifischen Software während des Spiels in Echtzeit aktualisiert. Je nach Wunsch können außerdem der Spielstand, die  Aufstellung, Spielerportraits, die Sponsorenwerbung und vieles mehr eingerichtet werden. Unsere leistungsstarken Stadiondisplays überzeugten bereits bei vielen Spielen der Roten Bullen und brillierten ebenso beim EM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen Georgien.

Übergabe:
Juli 2015

Technische Daten:
S[quadrat] SO [10 SMD] NT Light Outdoor LED Videodisplays
Größe: 2 x (12,8 m x 7,04 m) = 180,2 m²