Kudamm Berlin  Kudamm Berlin  Kudamm Berlin

[Ku'damm Berlin]

Herausforderung
Das alte, großflächige LED-Display an Berlins Ku’damm-Eck, an der Ecke Kurfürstendamm/Joachimstaler Straße, muss technisch auf den neuesten Stand gebracht werden und zwingend durch ein neues System ersetzt werden. Nur so kann auch künftig der 24/7-Stundenbetrieb von erstklassigen Werbebotschaften an einer der belebtesten Straßenkreuzungen Berlins verwirklicht werden.

 

Lösung
Ausgestattet mit S[quadrat]‘s neuesten Controlling-Komponenten ersetzten wir das Altsystem durch das fast 100 m² große, leistungsstarke S[quadrat] SO [10 SMD] NT V4 LED Videodisplay. Die neuen Module wurden an die vorhandene Stahlkonstruktion angepasst. Die Bildwiederholrate von 4.200 Hz sowie die Helligkeit von 6.000 cd/m² sind optimal für großflächige Außenwerbung. Die Fassade des Swissôtel erstrahlt seit August 2015 in neuem Licht und präsentiert eine nie dagewesene Farbintensivität. S[quadrat]‘s SX [BrightnessControl] System sorgt für die automatische Helligkeitsreglung und garantiert perfekte Bildqualität auch bei wechselnden Lichtverhältnissen. Ergänzt wird das Ansteuerungssystem durch das einzigartige, individuell konzipierte SX [TempControl]. Temperatursensoren überwachen die Displaymodule und reagieren bei einer Temperaturüberschreitung außerhalb des eingestellten Schwellbereichs. Die Regie wird dann umgehend informiert und das LED Display kann im Ernstfall automatisch abgeschaltet werden. Hierdurch wird die Lebensdauer des LED Displays verlängert und ein dauerhaft störungsfreier Betrieb gewährleistet.

 

Übergabe:
August 2015

Technische Daten
SO [10 SMD] NT V4 Outdoor LED Videodisplay


Größe:

12,8 m x 7,68 m = 98,3 m²